Savvii nutzt Varnish Caching. Varnish speichert eine gecachte Kopie Ihrer Seite(n) und gibt diese an Ihre Besucher weiter. Diese Kopie ist eine Momentaufnahme, weshalb beispielsweise Ihr Twitter Widget stillsteht, während Ihre Seite in der Varnish Cache ist. Sobald der Cache geleert wird, wird auf Ihr dynamischer Inhalt wieder aktualisiert.


Wird die Cache nach dem hochladen neuer Inhalte nicht geleert, kontrollieren Sie dann erst folgendes: 

  • Ist das Savvii-Plug-In eingeschaltet?
  • Wurde der richtige Access Token in den Einstellungen des Savvii-Plug-Ins eingegeben? Diesen finden Sie in unserem Control Panel.
  • Wurde die primary Domain richtig eingestellt? Kontrollieren Sie dies im Control Panel. Sollte die Einstellung nicht stimmen, kontaktieren Sie uns.


Sind Ihnen dynamische Inhalt sehr wichtig? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir können beispielsweise bestimmte Seiten oder Ihre gesamte Webseite aus unserer Cache ausschließen.