Der Upload von Bildern in Ihre Media Library kann sehr lange dauern, wenn Sie das Plug-In "WP Smush.it" nutzen. Hierunter finden Sie eine kurze Erklärung zur Ursache und zwei Möglichkeiten um dies zu optimieren.


Wenn Sie das Plug-In Smush.it installieren, läuft es auf den Standardeinstellungen. Diese sorgen dafür, dass Smush.it beim Uploaden von neuen Bildern in die Media Library eingeschaltet ist. Beim Uploaden von neuen Bildern werden diese also erst zu Smush.it (Yahoo) geschickt um neu skaliert zu werden. Erst danach wird das Bild Ihrer Media Library hinzugefügt.

Manchmal ist der Smush.it API (Yahoo) nicht verfügbar oder überlastet, wodurch der API erst spät antwortet. Er wirkt hierdurch, als würde der tatsächliche Upload so lange dauern. Wenn das Plug-In die Antwort des API erhält, dass dieser überlastet ist, wird das Bild unverändert hochgeladen. Dies kann bis zu 60 Sekunden dauern.


Hierfür gibt es zwei Lösungen:


1. Passen Sie die Einstellungen von Smush.it an, sodass das Time-Out zum API verkürzt wird. Schauen Sie in der wp-admin unter 'Einstellungen' und 'Medien'.

2. Sie können Smush.it so einstellen, dass die Bilder nicht automatisch beim Uploaden optimiert werden, sondern nur einmal pro Tag, Woche usw. oder manuell. Schauen Sie in der wp-admin unter  'Einstellungen' und 'Medien'.