nächster Schritt -->


Sie können Ihre Seite schnell und einfach gratis umziehen. Nutzen Sie hierfür unser Umzugs-Plug-In Savvii WP Migrate. Schauen Sie sich unser Video an oder folgen Sie den untenstehenden Schritten. Möchten Sie lieber unseren Umzugsservice nutzen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.




Schritte 1: Updaten Sie den WordPress Kern, Plug-Ins und Ihr Thema beim alten Anbieter und prüfen Sie ob alles gut funktioniert.


Schritt 2: Installieren und aktivieren Sie das Savvii WP Migrate Plug-In auf Ihrer aktuellen Seite.

Dies ist über zwei Methoden möglich:

A. Downloaden Sie das Plug-in über das 'Plug-Ins' Menü in Ihrem WordPress Admin Panel.

B. Downloaden Sie das Plug-In hier und uploaden Sie den Savvii-wp-migrate Ordner in /wp-content/plugins/ via FTP.


Schritt 3: Geben Sie Ihre E-Mailadresse, Webseiten-URL und Ihre sFTP-Daten ein und klicken Sie auf 'Migrate'.


Email: Jede E-Mailadresse ist möglich. Sie erhalten Status-Updates Ihres Umzugs.

Webseiten-URL: Geben Sie die vollständige URL Ihrer Webseite ein: http(s)://(www).domainname.tld

sFTP-Daten: Geben Sie die sFTP-Daten ein, welche wir Ihnen per E-Mail geschickt haben.


Nachdem Sie auf 'Migrate' geklickt haben, beginnt das Plug-In mit dem Umzug Ihrer Webseite und Sie werden zu einem Migration Dashboard weitergeleitet. Hier haben Sie die Möglichkeit den Status Ihres Umzugs beobachten. Dieses Fenster können Sie auch schließen. Sie erhalten eine Nachricht per E-Mail, sobald der Umzug vollständig abgeschlossen ist. Starten Sie nun mit dem nächsten Schritt:


Schritt 2: Ihre Seite mit Hilfe der hosts Datei testen